Wie transportiert man einen Säugling im Auto?

Kinder von der Geburt bis zum Alter von etwa 15 Monaten werden in einer Babyschale gesichert. Diese werden immer in Gegenfahrtrichtung montiert. Das schützt die empfindliche Halswirbelsäule vor Verletzungen bei einem Frontalcrash. Achten Sie darauf, dass die Babyschale genau nach Anleitung des Herstellers befestigt wird. Die Blickrichtung des Babys muss immer nach Hinten gerichtet sein, das Kind muss angeschnallt sein, ein evtl vorhandener Sicherheitsbügel muss vorgeklappt sein. Stellen Sie sicher, dass der Gurt die Babyschale richtig hält. Der laut Statistik sicherste Platz für die Babyschale im Auto ist der Sitzplatz hinter dem Fahrersitz auf der Rückbank.Während der Autofahrt sollte jemand neben dem Baby sitzen. Fahren Sie alleine, kommt das Baby auf den Beifahrersitz. In diesem Fall muss aber unbedingt der Beifahrerairbag ausgeschaltet werden.


http://www.babyschale-ratgeber.de/babyschale-autositz/babyschale-im-auto-informationen-und-tipps-zum-transport-von-babys-im-auto.php
http://www.autobild.de/kindersitze/babyschalen
Antwort von Questlerianer (03.04.2013 | 21:04) und Bestätigung von christopherturk (03.04.2013 | 21:06)


Auto, Säugling




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. klawi schrieb am (03.04.2013 | 20:57):
    Ganz wichtig: in den ersten Lebensjahren immer IM Auto! Dachgepäckträger oder Dachbox sind erst ab dem 5. Lebensjahr ein bewährtes Mittel, wieder Ruhe und Entspannung in den Fahrgastraum zu bringen. ;-)
  2. klawi schrieb am (03.04.2013 | 21:00):
    Hier noch mal eine sinnvollerere Ergänzung zum Themal als eben: in einem Kindersitz der Größe 0/0+. Hier eine Kaufhilfe: http://www.autobild.de/kindersitze/


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.