Wie leben die Kinder in Frankreich?

Hi, die Kinder leben genau so toll wie hierzulande. Allerdings ist die Ausbildung etwas "härter", denn bereits in jungen Jahren müssen sie zur sog. "école maternelle", die ein Kindergarten mit Vorschule ist und bereits bis abends dauert. Auch in späteren Jahren dauert die Schule oft bis 16 oder 17 Uhr. Ein freier Nachmittag, meist der Mittwoch, ist zwar gegeben, aber im Endeffekt ist es mehr Zeit in der Schule. Dafür ist dann Zeit, um Hausaufgaben zu machen und zu lernen, bzw. den Unterricht zu vertiefen und Nachhilfe zu geben. Trotzdem geht es französischen Kindern im Vergleich genau so gut wie deutschen Kindern. Gruß von kinderantwort.de - dem Portal rund um das Kind von hiogi.de


Ich war bereits Schüler in Frankreich und meine Gastmutter ist Direktorin einer "école maternelle". Kochen konnte die Frau ... *schwärm*
Antwort von christopherturk (04.10.2012 | 19:06) und Bestätigung von dasCARUSO (04.10.2012 | 19:07)


Frankreich, Kinder, kinderantwort, Schule




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.