Wie kann man Rotwein Flecken entfernen?

Soforthilfe: Abtupfen und mit flüssiger Gallseife behandeln (wenn nicht vorhanden, Flüssigwaschmittel oder normale Seife), sofort ausspülen. Bei frischen Flecken auf nicht-waschbaren Textilien (z. B. auf dem Teppichboden) hilft Speisesalz. Alle Tipps zu Rotweinflecken gibt's hier: http://tinyurl.com/3ahdx5o


http://www.waesche-waschen.de/tipps/tipps/rotwein.html
Antwort von Mimbrocken (20.05.2010 | 19:41) und Bestätigung von rds (20.05.2010 | 19:43)


entfernen, Flecken, Rotwein




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Fleckenteufel schrieb am (09.05.2015 | 10:59):
    Ganz wichtig bei Rotweinflecken: Salz in ordentlicher Menge auftragen, um überschüssige Flüssigkeit aufzusaugen. Danach UNBEDINGT das Salz absaugen und im Anschluss den Fleck weiter behandeln. Wenn noch Reste von Salz auf dem Fleck verbleiben, kann sich der Fleck bläulich verfärben, was sicherlich nicht gewünscht ist. Im Anschluss kann der Fleck mit Alkohol (sogar mit Schnaps oder Weißwein) weiter behandelt werden.


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.