Wie erkennt man ob Eier noch geniessbar sind?

Das Ei wird einfach in ein Glas kaltes Wasser gelegt. Bleibt es am Boden liegen, ist es frisch. Stellt es sich aber leicht schräg, ist es schon ein paar Tage alt. Wenn es an der Oberfläche schwimmt, sollte man es besser nicht mehr essen. Wenn Dotter und Eiweiß beim Aufschlagen des Eies sofort verlaufen, dann ist es alt. "Gluckst" das Ei beim Schütteln, dann lag es bereits zu lange - sollte es bereits "zwitschern", dann bitte einen Brutkasten bereitstellen! ^^


http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/bibliothek/eiertest.php5
Antwort von Questlerianer (07.02.2013 | 11:08) und Bestätigung von Mimbrocken (07.02.2013 | 11:17)


Eier




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Questlerianer schrieb am (07.02.2013 | 11:04):
    Ins Wasser legen.


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.