werden weltweit mehr Tomaten oder mehr Kartoffeln angebaut?

Weitaus mehr Kartoffeln (rd. 300 Mio. t/a, Tomaten rd. 120 Mio. t/a). Der Grund ist, dass Kartoffeln neben ihrer Verwendung als Grundnahrungsmittel auch als Stärke- und Energielieferant sowie als Futtermittel genutzt werden.


http://www.unika-ev.de/index.php?option=com_content&view=article&id=88&Itemid=184
http://kartoffeln.bayer.de/kartoffeln_was_sind_kartoffeln.cms
http://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffel#Anbau_weltweit
http://de.wikipedia.org/wiki/Tomate#Verbrauch_und_Herkunft
Antwort von HannesB (10.07.2012 | 10:50) und Bestätigung von Hori (10.07.2012 | 10:52)


Kartoffeln, Tomaten




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.