Wer war gleich nochmal Marissa Mayer?

Marissa Ann Mayer (geboren am 30. Mai 1975 in Wausau, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Informatikerin und Managerin mit Wohnsitz in Palo Alto im US-Bundesstaat Kalifornien. Seit Juli 2012 ist sie Vorstandsvorsitzende von Yahoo, davor war sie Vizepräsidentin von Google Inc. Marissa Mayer galt als „public face“ von Google. 2008 wurde sie von dem US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Fortune erstmals - und damals als jüngste - zu den 50 mächtigsten Frauen weltweit gezählt. Newsweek rechnete sie zu den „10 Tech Leaders of the future“.


http://de.wikipedia.org/wiki/Marissa_Mayer
Antwort von Hajott (08.08.2013 | 23:27) und Bestätigung von dasCARUSO (08.08.2013 | 23:29)


homeoffice, Yahoo, Google, USA, ceo, wisconsin, wausau, PdÖL




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.