Wer hat Hello Kitty erfunden?

Yūko Shimizu, geb. am 1. November 1946 in der Präfektur Chiba, eine japanische Designerin. Hello Kitty wurde 1974 von Yūko Shimizu entworfen und der Sammlung von Sanrios Charakteren hinzugefügt. Der Name „Kitty“ kommt von einem Kätzchen in Lewis Carrolls "Alice hinter den Spiegeln", mit dem Alice Anfang des Buches spielt. Als Begründung für den fehlenden Mund gibt Shimizu heute an, dass sich so jede Emotion des Betrachters auf Hello Kitty projizieren lasse.


http://de.wikipedia.org/wiki/Hello_Kitty#Geschichte
http://de.wikipedia.org/wiki/Y%C5%ABko_Shimizu
Antwort von Questlerianer (13.11.2012 | 23:49) und Bestätigung von Mimbrocken (13.11.2012 | 23:53)


erfunden




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.