Wenn ich Vormittags oder Nachmittags noch 2 Stunden schlafe bin ich danach sehr müde und schlapp! Warum?

25 bis 30 Minuten Tagesschlaf ist noch in Ordnung, ein längerer Tages- oder Mittagschlaf ist schädlich für die Taktung der inneren Uhr! Tagesmüdigkeit nicht nachgeben, geschlafen wird in der Nacht! Der Mittagsschlaf fördert die Gesundheit und Leistungsfähigkeit, sollte aber nicht länger als 30 min betragen, da sonst das "Wieder-in-Schwung-Kommen" das Herz-Kreislauf-System stark belastet. Und das macht dann eben gerne auch etwas "schlapp" ...


http://www.depression-therapie-forschung.de/schlafforschung.html
Antwort von Questlerianer (07.06.2013 | 17:46) und Bestätigung von winni300 (07.06.2013 | 17:51)


Stunden




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.