Welcher große deutsche Verein (Europapokalsieger!) ist heute in den bezahlten Fußball zurückgekehrt? :-)

Der 1. FC Magdeburg. Der 1. FC Magdeburg hat unter skandalösen Umständen den Aufstieg in die Dritte Liga gefeiert. Dem Nordost-Regionalliga-Meister gelang im Aufstiegs-Rückspiel bei Südwest-Champion Kickers Offenbach ein verdienter 3:1 (2:1)-Erfolg, nachdem das Team von Trainer Jens Härtel bereits das Hinspiel 1:0 für sich entschieden hatte. In der 84. Minute hatte die Partie für rund 20 Minuten unterbrochen werden müssen, weil rund 40 Offenbacher Hooligans den Platz gestürmt und unter anderem Feuerwerkskörper auf dem Rasen gezündet hatten. Der FCM spielte mit Ausnahme der Saison 1966/67 von 1960 bis 1991 in der höchsten Spielklasse des DDR-Fußballs, der DDR-Oberliga. Die Magdeburger wurden dreimal Meister und holten siebenmal den nationalen Vereinspokal (FDGB-Pokal). Den größten Erfolg der Vereinsgeschichte verbuchte der 1. FC Magdeburg 1974. Als einzige Mannschaft der DDR gewann der Club einen Europapokal, den Europapokal der Pokalsieger.


http://www.sport1.de/fussball/regionalliga/2015/05/1-fc-magdeburg-steigt-in-die-3-liga-auf-platzsturm-in-offenbach
https://de.wikipedia.org/wiki/1._FC_Magdeburg
Antwort von StanleyKubrick (31.05.2015 | 17:19) und Bestätigung von dasCARUSO (31.05.2015 | 18:01)


Fußball, Verein




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Questlerianer schrieb am (31.05.2015 | 19:21):
    HURRA! :-)
  2. StanleyKubrick schrieb am (31.05.2015 | 19:27):
    :-)


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.