Welchen Objektivfilter brauche ich bei einer Digitalen Spiegelreflexkamera, damit ich einen satt-blauen Himmel auf meinen Fotos habe? Ich habe ein Standardobjektiv und meistens ist der Himmel überbelichtet und einfach nur weiß bis sehr hell

Da brauchst du einen Grauverlaufsfilter. Beim Fotografieren im Freien wird der Himmel im Vergleich zum Rest des Bildes meist viel zu hell abgebildet.Mit einem Grauverlaufsfilter lässt sich diese Fehlbelichtung vermeiden. Der Grauverlaufsfilter besteht aus einer teilgetönten Scheibe, deren Tönung zur Mitte hin weich ausläuft. Der Effekt ist deutlich sichtbar: Der Himmel wird durch die Tönung der Scheibe abgedunkelt und zeigt mehr Zeichnung als ohne Filter.


http://www.chip.de/artikel/DSLR-Filter-Das-bringen-UV-Filter-ND-Filter-Polfilter-Co._57901852.html
Antwort von littlesista (24.04.2013 | 13:44) und Bestätigung von winni300 (24.04.2013 | 13:48)


Fotos, Himmel, Spiegelreflexkamera




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.