Was sind Muskelfibrillen?

Muskelfibrillen ermöglichen in den Muskelzellen die Muskelkontraktion. Eine Myofibrille, auch Muskelfibrille genannt, ist in den Muskelzellen (Muskelfasern) eine Funktionseinheit auf der Ebene eines Zellorganells, die der Zelle eine aktive Verkürzung (Kontraktion) ermöglicht. Viele Muskelfibrillen sind innerhalb der Muskelfaser zu Fibrillenbündeln zusammengefasst, die von einer speziellen Ausprägung des endoplasmatischen Retikulums, dem sarkoplasmatischen Retikulum, umsponnen werden.


http://www.runnersworld.de/gesundheit/muskelfibrillen.261338.htm
Antwort von Mimbrocken (10.05.2013 | 12:51) und Bestätigung von Hajott (10.05.2013 | 12:54)




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.