Was muss ich bei Springmessern oder generell bei Messern beachten um sie legal zu besitzen zum Beispiel bezüglich der klingenlänge

Sog. 'Fallmesser' (Messer, deren Klinge beim Lösen einer Sperrvorrichtung durch ihre Schwerkraft aus dem Griff schnellen und selbständig festgestellt wird) sind generell verboten. Springmesser sind erlaubt, wenn: die Klinge seitlich aus dem Griff heraus springt (also nicht nach vorne heraus), der aus dem Griff stehende Teil der Klinge höchstens 8,5 cm lang ist UND die Klinge nicht zweiseitig geschliffen ist. Bei feststehenden Messern gilt: die Klinge darf nicht länger als 12cm sein. Mehr in der Quelle auf www.hiogi.de


http://www.messerforum.net/initiative/pages/rechtslage-waffengesetz-und-messer.php
https://www.bka.de/nn_193004/DE/Service/Kontakt/kontaktOeffentlichkeitsarbeit__node.html?__nnn=true
Antwort von dasCARUSO (08.08.2013 | 21:32) und Bestätigung von winni300 (08.08.2013 | 21:38)


Waffen, Messer, Waffengesetz




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.