was macht man mit 5 Semmeln, die eine Woche alt sind am besten ?

Sehr beliebt zum alte Brötchen verwerten ist das Rezept Arme Ritter. Um diese herzustellen müssen Sie die Brötchen erst einmal in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Mischen Sie nun ein paar Eier mit etwas Milch. Wenn Sie süße Arme Ritter herstellen möchten, dann sollten Sie in dieses Gemisch etwas Zucker geben. Für die herzhafte Variante sollten Sie etwas Salz und Pfeffer in die Eier-Milch-Mischung geben. Tauchen Sie die Brötchenscheiben nun kurz in diese Mischung ein. Anschließend müssen Sie die Scheiben in einer Pfanne mit Öl anbraten. Wenn die Brötchen schon hart sind, kannst Du sie übrigens


https://www.haushaltstipps.net/alte-broetchen-verwerten/
https://www.haushaltstipps.net/alte-broetchen-verwerten/#toc_3-rezepte-zum-alte-broetchen-verwerten
Antwort von Questlerianer (24.03.2020 | 18:01) und Bestätigung von Zossen (24.03.2020 | 18:04)


Semmeln, Woche




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.