Was macht eigentlich Guido Westerwelle?

Am 20. Juni 2014 wurde bekannt, dass Guido Westerwelle an akuter Leukämie erkrankt ist. Die Krankheit wurde zufällig im Rahmen einer Voruntersuchung zu einer Knie-Operation diagnostiziert, die auffällige Veränderungen im Blutbild zeigte. Nach viereinhalb Monaten stationärer Behandlung, bei der auch eine Knochenmarkstransplantation durchgeführt worden war, wurde Westerwelle im November 2014 aus dem Krankenhaus entlassen. Über diese Zeit veröffentlichte Westerwelle 2015 gemeinsam mit Dominik Wichmann das Buch "Zwischen zwei Leben". Obwohl man zwischendurch dachte, dass er die Krankheit besiegt hätte, liegt er momentan wieder in der Kölner Uniklinik.


https://de.wikipedia.org/wiki/Guido_Westerwelle#Privatleben
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/casdorffs-agenda-der-lange-kampf-des-guido-westerwelle/13307322.html
Antwort von Marubas (14.03.2016 | 02:42) und Bestätigung von StanleyKubrick (14.03.2016 | 06:12)


Westerwelle, Guido Westerwelle, Krankheit, Leukämie




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.