Warum wird die Rechtschreibung bei Kindern immer schlechter?

Weil leider durch zahlreiche "Verschlimmbesserungen" im Schulwesen auf Rechtschreibung nicht mehr so viel Wert gelegt wird. Es werden z. B. so gut wie keine Diktate mehr geschrieben. Erschwerend kommt hinzu, dass Kinder leider nicht mehr so viel lesen wie früher. Dazu passt auch die aktuelle Diskussion "Macht der Computer die Kinder dumm?" Im hiogi-Blog wurde das Thema Rechtschreibung schon einmal thematisiert. Siehe hier: http://blog.hiogi.de/kinder-und-schule/zuruck-zum-diktat-und-schluss-mit-den-schulexperimenten/ Übrigens werden auch die Kenntnisse der einfachen Rechenarten wie Bruch- oder Prozentrechnen immer schlechter. Die Unis können ein Lied davon singen und müssen vermehrt Vorkurse anbieten.


Antwort
Antwort von Mimbrocken (02.08.2012 | 13:37) und Bestätigung von Questlerianer (02.08.2012 | 13:43)


Rechtschreibung




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.