Warum wird bei einer amerikanischen Stadt immer auch der Bundesstaat mitgenannt?

Das hat einen einfachen Grund. Viele Städtenamen kommen in mehreren Bundesstaaten vor. Zum Beispiel: Die Stadt Franklin gibt es in 26 Bundesstaaten, Clinton (23), Madison (20),... Damit es nicht zur Verwechslung kommt wird der Bundesstaat mitgenannt. Gruß hiogi.de


http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_St%C3%A4dte_in_den_Vereinigten_Staaten#H.C3.A4ufigste_Stadtnamen
Antwort von winni300 (28.09.2011 | 19:16) und Bestätigung von littlesista (28.09.2011 | 19:17)


Stadt, bundesstaat, Amerika




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.