Warum sind manche Messer Waffen(Butterfly, uvm) und manche nicht, obwohl oft weit aus gefährlicher(Metzgermesser oder Damastklinge über 20cm)?

Warum? Einfach, weil es per Gesetz so geregelt ist. Springmesser sind Waffen im Sinne des deutschen Waffengesetzes, womit der Besitz ein Mindestalter von 18 Jahren voraussetzt. Das Führen in der Öffentlichkeit stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Ein Metzgermesser z. B. hingegen stellt ein Arbeitsgerät dar.


http://de.wikipedia.org/wiki/Springmesser#Rechtslage
Antwort von Questlerianer (31.03.2012 | 08:49) und Bestätigung von dasCARUSO (31.03.2012 | 09:00)


Messer, Waffen




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.