Warum protestieren die Inder gegen Amerika?

Vor kurzem gab es in den USA einen Amoklauf in einem Sikh-Tempel. Momentan wird davon ausgegangen, dass der Täter die Sikh, deren Religionsangehörige hauptsächlich in Indien leben, fälschlicherweise für Muslime hielt und die deshalb als Ziel ausgesucht hat. Daraufhin kündigte Manjit Singh, Präsident der Sikh-dominierten Partei Shiromani Akali Dal in Delhi, eine Protestversammlung vor der US-Botschaft in Delhi an. „Der Anschlag ist rassistisch motiviert und die US-Regierung muss das Volk besser über die unterschiedlichen religiösen Gemeinschaften aufklären, damit sich dies nicht wiederholt“, sagte er. In der nördlichen Stadt Jammu zogen Sikhs auf die Straße. „Verbietet den Waffenverkauf in den USA“, verlangten sie auf Plakaten und skandierten „Schande, Schande, Schande“.


http://www.tagesspiegel.de/politik/anschlag-auf-sikh-tempel-inder-fordern-von-usa-neue-waffengesetze/6968730.html
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/attentat-auf-sikh-tempel-im-blinden-hass-verwechselt-11846381.html
http://www.bild.de/news/ausland/amoklauf/inder-protestieren-gegen-amerika-25522336.bild.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Sikhismus
Antwort von Marubas (07.08.2012 | 11:47) und Bestätigung von Mimbrocken (07.08.2012 | 11:58)


Amerika, Inder, Indien, USA, Sikh, Anschlag, Attentat, Amoklauf




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.