Von wem ist dass Zitat... Dem wahren schönem guten... Und ist die reihenfolge der Wörter richtig richtig....

Dem Wahren Schoenen Guten - Inschrift am Dachfries der AltenOper in Frankfurt. Die Trias des Wahren, Guten, Schönen ist eine Rezeptionsformel des 19. Jhs., in der das spezifische Humanitätsverständnis der Weimarer Klassik zusammengefaßt werden sollte.


http://de.wikipedia.org/wiki/Alte_Oper
http://www.hbz-nrw.de/produkte_dienstl/mlist/rabe/200510/20051012.html
Antwort von hansalbers (18.05.2010 | 14:29) und Bestätigung von mmax (18.05.2010 | 14:31)


Wörter, Zitat




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.