Soll man wenn man der Sonne ausgesetzt ist Sonnencreme benutzen?

Ob es unbedingt SonnenCREME sein muss, sei mal dahingestellt. Aber was ein absolutes MUSS ist, ist ein Sonnenschutz. Empfohlen wird textiler Lichtschutz, also langärmlige und langbeinige Kleigung, ggf. mit speziellem UV-Schutz. Ergänzend hierzu (und in erster Linie für Körperteile, die nicht von Kleidung bedeckt werden kann, z. B. Hände, Gesicht) werden Sonnenschutzpräparate angeraten, die aber jedoch rechtzeitig aufgetragen werden müssen und bei Wasserkontakt wasserfest sein sollten. Das gegenwärtig häufige Auftreten von Hautkrebs erklärt sich durch Sonnenbaden sowie durch die Abnahme der schützenden Ozonschicht. Bei Kindern kann schmerzhafter Sonnenbrand das Hautkrebsrisiko um den Faktor zwei bis drei erhöhen. Besonders Kleinkindern bis zu einem Jahr schadet direkte Sonnenstrahlung, da die Eigenschutzmechanismen der Haut nicht voll entwickelt sind. Bitte auch Quelle lesen, da sind weitere Infos drin, die hier nicht mehr reinpassen. Danke.


http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenschutz
Antwort von Hajott (05.05.2013 | 21:04) und Bestätigung von StanleyKubrick (05.05.2013 | 21:15)


Sonne, Sonnencreme




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.