Seit wann ist Nordic Walking so beliebt? Und woher stammt diese Sportart?

Nordic Walking definiert man als Gesundheitsgehen mit speziell entworfenen Stöcken. Obwohl die Bahnrenner, Wanderer und Skilangläufer dasselbe Konzept schon Jahrzehnte früher als Trainingmethode benutzt hatten, war Marko Kantaneva, ein Finne, der erste, der Nordic Walking als Sportart definierte. Sein Werk Sauvakävely erschien 1997. Der Fachausdruck Nordic Walking entstand 1999 und wurde im gleichen Jahr durch ein Werbeflugblatt international bekannt. Um die Jahrtausendwende begann es dann beliebt zu werden, den Höhepunkt in Deutschland fand es wohl um das Jahr 2010.


http://de.wikipedia.org/wiki/Nordic_Walking#Geschichte
http://suite101.de/article/nordic-walking---trend-hype-oder-neuer-volkssport-der-zukunft-a83744
http://www.markokantaneva.com/39
Antwort von Marubas (10.10.2012 | 17:45) und Bestätigung von dasCARUSO (10.10.2012 | 17:47)


beliebt, Nordic Walking, Geschichte, Herkunft




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.