Muss man sich als Bayernfan Sorgen um Uli Hoeneß machen?

Wenn von dem, was da jetzt so durch die Medien geht, auch nur die Hälfte wahr ist, dann muss sich wohl am ehesten der "saubere Herr Hoeness" selbst die größten Sorgen machen - und zwar um sich! Ich hoffe wirklich sehr, dass die Wahrheit ans Licht kommt und dieser "feine Herr" - sollte er tatsächlich in irgendwelche "krummen Sachen" vestrickt sein - sich nicht auf irgendeine Art und Weise "freikaufen" kann!!


http://www.sueddeutsche.de/sport/verdacht-der-steuerhinterziehung-uli-hoeness-ist-kein-vorbild-mehr-1.1654046
Antwort von Questlerianer (20.04.2013 | 21:18) und Bestätigung von christopherturk (20.04.2013 | 21:40)


Hoeneß, Sorgen




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Mimbrocken schrieb am (21.04.2013 | 09:25):
    "Hochmut kommt vor dem Fall" - wie wahr doch manchmal die Bibelsprüche sind. Das ist echt eine Hammergeschichte.
  2. Questlerianer schrieb am (20.05.2013 | 13:16):
    Aber andere "Leute" machen sich jetzt Sorgen. Und schon ist ein neuer Begriff kreiert - der "Hoeneß-Effekt" ... http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Allein-in-Niedersachsen-1000-Selbstanzeigen-durch-Hoeness-Effekt-id25306106.html


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.