Millionen Menschen müssen nachts raus. Warum?

Grundsätzlich gilt: Bei gesundheitlichen Problemen können wir nur RATSCHLÄGE geben, eine echte Diagnose und entsprechende Behandlung sollte immer einem Mediziner überlassen bleiben! Ein vermehrter nächtlicher Harndrang, das heißt ein Harndrang im Liegen, kann seine Ursachen in einer Einengung oder Entzündung der unteren Harnwege (z.B. Blasenentzündung) haben. Ein im Liegen erhöhter Harndrang kann vor allem bei älteren Männern auch auf eine gutartige Prostatavergrößerung zurückzuführen sein. Und bei einer Herzinsuffizienz schwemmt der Körper nachts verstärkt eingelagerte Ödeme der Beine über die Harnblase aus.


http://www.onmeda.de/symptome/harndrang-ursachen-9852-2.html
Antwort von Questlerianer (10.01.2013 | 10:30) und Bestätigung von Waldi1972 (10.01.2013 | 10:39)


Menschen, millionen




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.