Klimaanlage an die ganze nacht- morgens halsschmerzen. Wovon kommt das?

Durch die Klimaanlage wird der Raumluft Feuchtigkeit entzogen und als kalte, trockene Luft wieder in den Raum zurück gepustet. Wenn Du sie also die ganze Nacht laufen lässt, sind Deine Schleimhäute morgens total ausgetrocknet. Das verursacht die Halsschmerzen und auch oft eine richtige Erkältung. Übrigens auch eine typische Callcenter-"Krankheit".


Jahrelanges Arbeiten in Räumen mit Klimaanlage
Antwort von Mimbrocken (25.07.2012 | 21:19) und Bestätigung von StanleyKubrick (25.07.2012 | 21:20)


Klimaanlage, Gesundheit




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.