Kann mir mal jemand erklären, was eine eeg umlagebereiung ist?

Hallo Tristan, die EEG-Umlage bezieht sich auf das "Erneuerbare Energien Gesetz". Grob umrissen: Wer Solar- oder Windstrom einspeist, bekommt pro Kilowattstunde viel Geld. Ansonsten würde keiner die Kosten für die Installation einer solchen Anlage tätigen wollen, weil es sich nicht lohnen würde. Für dieses Geld kauft aber keiner den Strom. Naja, fast keiner. Der Netzanbieter muss ihn kaufen, sagt die Regierung. Der Netzbetreiber will den aber auch wieder loswerden. Die Differenz bezahlt der Stromkunde mit der EEG-Umlage. Wenn jemand jetzt aber besonders viel Strom braucht (sehr große Unternehmen), oder man ein Bahnunternehmen ist, dann bezahlt er das (auf Antrag) nicht, er ist also von dieser Umlage befreit. Details findest du in der Quelle. Schöne Grüße, hiogi.de


http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/eeg-umlage-diese-firmen-profitieren-vom-oekostrom-rabatt-1.1886240
Antwort von christopherturk (29.05.2015 | 20:53) und Bestätigung von StanleyKubrick (29.05.2015 | 20:55)


EEG, Regierung, Strom, Strompreis




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. christopherturk schrieb am (29.05.2015 | 12:02):
    Eine Möglichkeit für große Unternehmen, sich von Zahlungen zu befreien, die wir kleinen Leute brav berappen. Damits keine zu Reichen trifft.
  2. Questlerianer schrieb am (29.05.2015 | 13:59):
    Die Antwort würde ich auch ohne Quelle sofort bestätigen.
  3. christopherturk schrieb am (29.05.2015 | 20:09):
    Nein, sonst werde ich nur wieder als "auf Krawall gebürstet" bezeichnet.
  4. Questlerianer schrieb am (29.05.2015 | 20:10):
    Schisser ...


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.