Ist Cortina d'Ampezzo ein berühmter Ort?

Aber hallo! Cortina ist ein renommiertes Winter- und Bergsportzentrum, das Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1956 sowie der Alpinen Skiweltmeisterschaften 1932 und 1941 war. Der Tourismus dominiert den Ort aus wirtschaftlicher wie kultureller Sicht. 2011 gab es insgesamt 225.647 Anreisen und dabei 1.060.211 Übernachtungen. Dezember, Jänner, Februar und März halten dabei mit je knapp über 20.000 Anreisen bzw. 120.000 Übernachtungen mit klaren Spitzen über Weihnachten und Neujahr und Juli und August bei 38.000 bzw. 46.000 Anreisen und 155.000 bzw. 265.000 Übernachtungen. In der Hochsaison Weihnachten bis Februar und August bevölkern etwa 40.000–50.000 Touristen den Ort, also das Sieben- bis Achtfache der Einwohnerzahl. Gruß von hiogi.de


http://de.wikipedia.org/wiki/Cortina_d%E2%80%99Ampezzo
Antwort von christopherturk (30.12.2012 | 23:19) und Bestätigung von Questlerianer (30.12.2012 | 23:23)


Ort, Tourismus, Italien, cortina




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.