Gibt es Strafamputation im Benin ?

Nein, auch laut Auswärigem Amt "liegen keine Hinweise auf besondere strafrechtliche Vorschriften vor". Grundsätzlich gibt es Strafamputationen auch hauptsächlich in islamisch geprägten Ländern, die sich in ihrem Strafrecht nach der islamischen Scharia richten. So heißt es etwa im Bericht zu Saudi-Arabien vom Auswärigen Amt: "Das kaum kodifizierte saudi-arabische Strafrecht beruht auf der islamischen Scharia hiesiger Auslegung mit den bekannten, ggf. bis hin zu Prügel- und sonstigen Körperstrafen und Amputationen reichenden Strafsanktionen." Etwa 27,8 % der Bevölkerung Benins sind zwar Muslime, die Mehrheit der Bevölkerung gehört allerdings dem Christentum und traditionellen Religionen an. Das benachbarte Nigeria verfügt im Norden über muslimische Bevölkerungsmehrheiten. In einem Bericht des Auswärigen Amtes zu Nigeria heißt es: "Der Konflikt um die Einführung der strafrechtlichen Bestimmungen der Sharia in zwölf nördlichen Bundesstaaten hat sich in den letzten Jahren weitgehend entschärft. Zwar verhängen Sharia-Gerichte häufig Körperstrafen, Todesstrafen (Steinigung) und Amputationen werden jedoch nicht vollstreckt." In Benin gilt hingegen auch in den mehrheitlich von Muslimen bevölkerten Gegenden bisher das allgemeine Strafrecht, weshalb dort Amputationen als Strafen nicht vorgesehen sind.


https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/benin-node/beninsicherheit/208984#content_4
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/saudiarabien-node/saudiarabiensicherheit/202298#content_5
https://en.wikipedia.org/wiki/Application_of_Islamic_law_by_country#Benin
https://de.wikipedia.org/wiki/Benin#Religion
https://www.auswaertiges-amt.de/blob/216948/23168aff13bb3c37916af99f1f677556/mrb-10-data.pdf
Antwort von Marubas (15.11.2018 | 03:06) und Bestätigung von StanleyKubrick (15.11.2018 | 06:06)


Strafrecht, Benin, Afrika, Muslime, Scharia




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Marubas schrieb am (15.11.2018 | 03:07):
    Auswärtiges Amt heißt es natürlich, keine Ahnung was da los war...


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.