Gibt es eine möglichkeit Käse beim essen zu ersetzten? Wenn Mann es nicht verträgt?

Ja, da gibt es inzwischen relativ viele Angebote, die aus rein pflanzlichen Mitteln hergestellt sind. In den Quellen finden sich einige Online-Läden, die solche Alternativen anbieten. Ansonsten einfach mal nach "Käse vegan" googlen, vegan heißt vollständiger Verzicht auf Tierprodukte.


http://www.veganversand.at/kaeseersatz/veganerschnittkaese/index.php
http://www.gourmondo.de/g/product/2000001967/Bio-Tofu-Kaeseersatz-fuer-Brot-Pizza-Cheesletys+Lord-of-Tofu-Bioland-Tofurei.jsf
http://www.allergikerhimmel.de/Laktosefreie-Lebensmittel/Milch-Kaese-Ersatz/Sheese-Gouda-Kaeseersatz-vegan-laktosefrei--2444.html
Antwort von Marubas (19.11.2011 | 23:21) und Bestätigung von hansalbers (19.11.2011 | 23:33)


essen, Käse, Mann, Ersatz, Allergie




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. Questlerianer schrieb am (19.11.2011 | 23:40):
    Ich glaube eher nicht, dass hier ein "Veganer" zu uns spricht ... Es kommt dann wohl darauf an, in welcher Form die Allergie auftritt. Bei einer Lactoseintoleranz kann man durchaus entsprechenden Käse essen, nämlich explizit laktosefrei hergestellten (im Selbstversuch erfolgreich getestet ^^). Anders sähe es natürlich bei einer Milcheiweißallergie aus, da müßte der/die Betroffene schon richtig aufpassen ... http://www.kochen-ohne.de/krankheitsbilder/milcheiweissallergie.php#t2
  2. Marubas schrieb am (20.11.2011 | 00:01):
    Bin ich auch nicht von ausgegangen, aber da das "nicht vertragen" nicht genauer definiert ist war vegan die Möglichkeit, die auf alles passt ;-)


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.