Gibt es eine Alternative zu Schwimmflügeln? Meine Tochter hasst diese Dinger

Eine gute Alternative sind Schwimmscheiben aus Schaumstoff. Diese werden ebenfalls am Oberarm befestigt. Wenn das Kind langsam schwimmen lernt, kann man nach und nach einige Scheiben abnehmen, um das Kind ganz langsam an das freie Schwimmen zu gewöhnen. Es gibt auch Bauchgürtel, diese rutschen allerdings schnell unter die Achseln, was nicht sehr gemütlich ist für das Kind. Was noch sehr sicher ist, sind Schwimmwesten. Außerdem stören diese die Kinder fast gar nicht und bieten mehr Bewegungsfreiheit. Viele Grüße.


http://www.konsumo.de/news/3194-Schwimmhilfen-Nicht-alle-sch%C3%BCtzen-Kinder-vor-dem-Ertrinken-Keine-Hilfe-sind-Schwimmsitze-mit-Bein%C3%B6ffnung
Antwort von winni300 (16.08.2012 | 11:57) und Bestätigung von hansalbers (16.08.2012 | 11:58)


alternative, schwimmen, schwimmflügel, Kind, Kinder




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.