Geschlossener Raum, einige Personen darin, Klimaanlage hält ihn schön kühl, Draußen schwül-heiße Luft. Sollte man, trotz der Wärme draußen, ab und zu lüften, um Sauerstoff herein zu lassen?

Ja. Selbst intakte Klimaanlagen können krank machen, wenn man sich nicht richtig verhält. Die beste Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren, ist den Raum trotz Klimaanlage gelegentlich zu lüften. Außerdem heißt es viel trinken und die Kleidung der Raumtemperatur anpassen. - Lies auch mal die Quelle. Schönen Abend.


http://www.faz.net/artikel/C30750/gesundheit-bakterienschleuder-klimaanlage-30074711.html
Antwort von hansalbers (29.08.2011 | 18:15) und Bestätigung von StanleyKubrick (29.08.2011 | 18:21)


Draußen, Klimaanlage, Luft, lüften, Personen, Sauerstoff, Wärme




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.