Es meldet sich Arthrose im Fußgelenk. Wie kann man dem entgegenwirken ?

Wenn Sie bei sich die Symptome einer Arthrose festgestellt haben, sollten Sie zur Sicherheit auf jeden Fall mit einem Arzt sprechen. Ansonsten hilft: - Gewicht reduzieren (Übergewichtige erhalten im Schnitt 12 Jahre früher als Normalgewichtige eine Knieprothese) - regelmässig für sanfte Bewegung sorgen. Rad fahren, Langlaufen, Nordic Walking, Schwimmen und Skilanglauf fördern den Stoffaustausch im Gelenk-Knorpel bei geringer Stoßeinwirkung. Sportarten mit schnellen Richtungswechseln wie Squash, Fußball oder Badminton sollten hingegen vermieden werden. - Dehnübungen - keine schwere Sachen tragen - längeres Stehen vermeiden - auf weichen Sohlen gehen - flache Absätze tragen - ausreichend Trinken - die Säurezufuhr vermindern (Cola, Essig) - auf Alkohol und Nikotin verzichten - tierische Fette und Eiweiße reduzieren - mehr Seefisch (Makrele,Lachs,Hering,etc) - Mittelmeerkost - antioxidative Vitamine C und E - Krankengymnastik, Massage, Wärmeanwendungen und kühle Auflagen


http://www.deutsches-arthrose-forum.de/contents/deutsches-arthrose-forum/data/arthrose.html
http://gelenk-klinik.de/orthopaedische-erkrankung/kniegelenk/kniearthrose.html
http://www.apotheken-umschau.de/Arthrose
Antwort von Marubas (23.10.2014 | 02:53) und Bestätigung von StanleyKubrick (23.10.2014 | 07:08)


Arthrose, Vorbeugung, Krankheit




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.



Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.