ein Löffel Gemüsebrühe Pulver, etwas lauwarmes Wasser, ist das die beim Kochen verlangte Gemüsebrühe ?

Im Prinzip ja, vor allem, wenn es schnell gehen muss. Besser würde es wahrscheinlich mit einer selbst zubereiteten Gemüsebrühe schmecken. Dazu nimmt man Suppengemüse, schneidet es in grobe Stücke und lässt es mindestens 2 Stunden in reichlich Wasser köcheln. Danach das Gemüse abschöpfen und die Brühe mit Salz würzen. So erhälltst Du eine natürliche Brühe ohne Geschmacksverstärker und andere Zusatzstoffe. Sie lässt sich auch wunderbar portionsweise einfrieren.


https://www.veganblatt.com/gemuesebruehe
Antwort von Zossen (24.03.2019 | 21:08) und Bestätigung von Marubas (24.03.2019 | 21:17)


kochen, Löffel, Pulver, Wasser, Gemüse, Brühe




Verwandte Fragen



Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.