Darf mein Lehrer mir das Handy im Unterricht verbieten?

Ja das darf er. Schulen dürfen ihre "Hausordnung", d.h. ihre Regeln bestimmen und als solche z.B. festlegen, dass das Handy im Unterricht ausgeschaltet werden muss. Vielleicht könntest du ihn überzeugen, dass du es nur als Briefbeschwerer verwenden willst ;-) aber vermutlich wird er ndas nicht glauben. In BAyern ist das Handy-Verbot sogar im Schulgesetzt festgeschrieben.


http://lehrerfortbildung-bw.de/sueb/recht/weit/handy/
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?t=169699
http://www.berliner-zeitung.de/berlin/handy-verbot-an-schule-wenn-die-eltern-im-unterricht-anrufen,10809148,21094486.html
http://www.sueddeutsche.de/karriere/neues-schulgesetz-handys-verboten-1.563755
Antwort von panoroma (07.03.2013 | 11:02) und Bestätigung von Mimbrocken (07.03.2013 | 11:05)


Handy, Lehrer, Unterricht




Verwandte Fragen


Kommentare zur Frage

  1. klawi schrieb am (07.03.2013 | 10:49):
    Ergänzung eines Mobile App Users Ist keine ernstgemeinte Frage, oder?


Gib hier Deine Frage ein und erhalte in kurzer Zeit Deine persönliche Antwort.


Die Inhalte der Fragen und Antworten werden von der hiogi GmbH nicht überprüft. Ihre Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit kann deshalb nicht gewährleistet werden. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Bitte lies Dir unsere AGBs aufmerksam durch.